, Urs Schmid

Schutzkonzept für den Trainingsbetrieb ab 06. Juni 2020

Die Lockerungsschritte gehen ja auch im Sport voran und per heute 06. Juni 2020 dürfen wir auch wieder einem Trainingsbetrieb nachgehen. Aber nur mit einem Schutzkonzept für den Trainingsbetrieb

Hallo liebe MCO-Spielerinnen und Spieler Im Namen des ganzen Vorstandes hoffen wir, es geht Euch und Euren Angehörigen gut. 

Die Lockerungsschritte gehen ja auch im Sport voran und per heute 06. Juni 2020 dürfen wir auch wieder einem Trainingsbetrieb nachgehen. Aber nur mit einem Schutzkonzept für den Trainingsbetrieb (Konzept_Trainingsbetrieb_MC_Olten).

Das Schutzkonzept haben wir (Peter, Dinu und ich) mit Pius und Rosy vom Meierhof abgesprochen. 

Wir bitten Euch, das Schutzkonzept durchzulesen – falls ihr in den Meierhof trainieren gehen wollt!
Wichtig auch, lest Euch das übergeordnete Schutzkonzept von Swiss Minigolf durch (Covid19 Schutzkonzept Swiss Minigolf ab 06.06.2020). 

Wichtig 1:Falls ihr in den Meierhof trainieren geht, informiert mich über das Training. Dafür haben wir eine Kontaktliste Vereinsspielerin/Vereinsspieler erstellt und angefügt.
Füllt es aus und sendet mir dies zu.Es ist zur Sicherheit auch eine Liste bei Pius und Rosy im Meierhof hinterlegt, hier gilt doppelt ausgefüllt ist besser als nur einmal.
Füllt bitte also auch die Liste im Meierhof aus. 

Wichtig 2:Falls ihr auf einer anderen Anlage trainieren wollt, informiert Euch zuerst beim Verein über ihr Schutzkonzept. Haltet Euch bitte an die Vorgaben des Schutzkonzeptes.
Es ist zum Vorteil aller, damit wir unseren Sport weiter ausüben können und natürlich das die Corona-Pandemie nicht mit einer zweiten Welle zurück kehren wird.

Mit herzlichem MCO-Gruss 
Peter Arber                        Urs Schmid
Präsident                           TK-Präsident

Links zu den Schutzkonzepten MCO sowie Swiss Minigolf